Aktuelle Forschungsvorhaben mit Edelmetallbezug

  • Erzielung farbiger Goldoberfl�chen
  • Entwicklung verbesserter Feingusstechnologie f�r den
    Silber-Schmuckguss
  • Entwicklung eines Oxidationskatalysators auf der Basis
    von oberfl�chenfunktionalisierten offenporigen Metall-
    sch�umen
  • Elektrochemisch erzeugte Palladium-Silber-Legierungs-
    schichten als elektrische Kontaktoberfl�chen und
    metallische Gasmembranen

Beispiel:
Erzielung farbiger Goldoberflächen

Farbige Legierungen mit einem intensiven lila oder
blauen Farbton sind schon seit langem bekannt. Sie
bilden sich in einem sehr engen Konzentrationsbereich
in den Systemen Au-Al, Au-Ga und Au-In.
Allerdings ist die Anwendung dieser Legierungen
aufgrund ihrer schlechten Korrosionsbeständigkeit und
geringen Duktilität sehr beschränkt. Im Rahmen eines
EU-Projektes sollte deshalb untersucht werden, wie mit
Hilfe von Beschichtungen farbige Oberflächen für
Schmuckanwendungen realisiert werden können.




 
Die Eigenschaften der farbigen Schichten
wurden an Laborproben und Schmuckstücken
untersucht.
Die Eignung der farbigen Legierungen für
Schmuckanwendungen wurde hinsichtlich
Herstellbarkeit und Zuverlässigkeit untersucht.